Shropshire Schafe

Zucht

Unsere Zuchtböcke

Da wir nicht mehr als 16 Mutterschafe decken lassen, haben wir nur ein Bock im Deckeinsatz. Wir achten auf ein guten Körperbau und Stand sowie gute Umgänglichkeit. Unser Bock steht mit einem Hammel zusammen, auch über die komplette Weidesaison, bis er zwischen Anfang und Mitte August zu den Mutterschafen kommt. Im Winter werden sie separat aufgestallt.

Oskar

WBE 8/8/9, G1 (ARR/ARR), Zuchtwert 113
*2019

Er stammt aus der Herdbuchzucht von Hans Sandmann, Loreley Schafe. Wir haben ihn nach dem Deckeinsatz 2020 an die Herdbuchzucht Claudia Merz verkauft.

Oskar ist der Zuchtbock, den wir 2019 und 2020 im Deckeinsatz hatten.

Er ist ein sehr schöner Bock mit langem Rücken, sehr guter Bemuskelung und guter Vererbung.

Schaf Hessen

Jo

WBE 7/8/8, Zuchtwert 125
*2014 + 2019

Ursprünglich stammte er aus der Zucht von Johann Fischer, Österreich und wurde von Susanne Capelle übernommen. Im Jahr 2016 ging er in unsere Zucht über.

Jo war der Bock, den wir von 2016 bis 2018 im Deckeinsatz hatten.
Er war ein großer, gut bemuskelter Bock mit langem Rücken
und einer guten Vererbung.

Shropshire Schaf

Jo

WBE 7/8/8, Zuchtwert 125
*2014 + 2019

Ursprünglich stammte er aus der Zucht von Johann Fischer, Österreich und wurde von Susanne Capelle übernommen. Im Jahr 2016 ging er in unsere Zucht über.

Jo war der Bock, den wir von 2016 bis 2018 im Deckeinsatz hatten.
Er war ein großer, gut bemuskelter Bock mit langem Rücken
und einer guten Vererbung.

Nach oben scrollen